Stress und Entspannung (für BodyTalker)

Chronischer Stress gilt heute als die häufigste Todesursache weltweit. In unserem modernen, schnelllebigen Umfeld mit hoher Stressbelastung kann das Nervensystem sehr leicht in den Kampf-Flucht-Modus schalten. Häufig wird dann dieser „Überlebensmodus“ zur Standardreaktion, wodurch es für Körper und Geist schwieriger wird, ausreichend Zeit im Entspannungsmodus zu verbringen, damit in dem Heilung und Regeneration stattfinden kann. In diesem, für alle Therapeuten wichtigen Kurs, hören Sie über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Stress und Gesundheit und lernen. dass das Nervensystem über drei Möglichkeiten der Stressreaktion verfügt, von denen nur eine sich nachteilig auf die Gesundheit auswirkt. Das Wichtigste aber ist, dass Sie außerordentlich wertvolle Strategien erlernen, um den Entspannungsmodus oder einen der förderlichen Stressmodi in Ihren KlientInnen zu aktivieren und damit die Basis für Heilungsprozesse zu legen. Der Aktivitätsrhythmus der Kommunikatoren für Stress und Entspannung wird wieder hergestellt, Fehlfunktionen und die Auswirkungen von Stress auf Körper, Geist und Seele werden balanciert.

In diesem Kurs erhalten Sie ein BodyTalk "Stress-Reset-Toolkit", Informationen zu den Hormonen und Neurotransmittern von Stress sowie eine Übersichtstabelle für die einfache Anwendung in der Praxis.

 

Seminargebühr in US-$:

Seminargebühr: 625 US-$

Frühbucherpreis für die ersten 20 Anmeldungen mit erfolgter Bezahlung bis zum 29.03.2019: 575 US-$

 

Die genauen Uhrzeiten werden noch bekannt gegeben.

Anmeldung über folgenden Link:

Es sind noch Plätze frei.
CBP, Par. BP, AdvCBI, CBI, BAT, CBP, Parama BP, AdvCBP
Molekularbiologin Dr. Ph.D.
Anmeldung per